Seiten

An die Namenlosen

Namenlose sind heute, wie früher, auf der Flucht, sterben auf gefährlichen Migrationswegen, suchen Asyl.
Immerfort fordert die Gewalt ihre Opfer, macht Menschen zu Namenlosen, zu Ziffern in der Statistik.

AN DIE NAMENLOSEN ist eine Wanderung im Gedenken an die Menschen, die ohne Würdigung aus dieser Welt verschwunden sind und doch mit uns allen verbunden bleiben – auf unsichtbare Weise.

Plakat 2016 Kreta

2015 D-Bayersried/Ostallgäu

World Refugee Day June 20, 2015

Plakat 2014 Rigi-Kulm