Seiten

portrait

theater.gesundheit.lernen sind meine zentralen Anliegen.

foto: jakov gisler

foto: jakov gisler

 

 

 

 

 

josefine krumm
Theaterschaffende |Lehrerin HF Gesundheit & Soziales |
Körpersprache- und Kommunikationstrainerin |
MAS Gesundheitsförderung und Prävention FH | Kunsttherapeutin (ED) Fachrichtung Drama und Sprache  | Playback Theater Leiterin (CPT)

methodische schwerpunkte
Theaterarbeit, Dramatherapie, Gesundheitsförderung, Prävention

thematische schwerpunkte
Gesundheit (biopsychosozial), Betriebliche Gesundheitsförderung, Zugehörigkeit/Integration, Abschiedskultur

wirkungsfelder
Bildungseinrichtungen, Betreuungseinrichtungen, Gemeinwesen, Freizeit, Betriebe,
QSK OdA ARTECURA

zielgruppen
Einzelne und Gruppen: Studierende HF, Lehrpersonen, Kunsttherapeutinnen und -therapeuten, Asylsuchende, Teams, eingebildete Gesunde, andere…

alter der zielgruppen
Junge Erwachsene (18-29), Erwachsene mittleren Alters (30-49), Ältere Erwachsene (50-64), Senioren (65-79)

qualifikationen
Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen in Theater, Stimme, Sprache, Gesundheits- und Sozialthemen prägen meine Angebote.

theater
Körpersprache- und Kommunikationstrainerin
Theater-Stimm-Intensivtrainings mit Caroline Scholz Ott, Jurij A. Vasiljev, Eva Nievergelt u.a.
CAS Drama, Kreativ- und Theatertechniken in der psychosozialen Arbeit
Playback Theater Leiterin Centre for Playback Theatre (CPT)
gehdicht.ch

lernen
Lehrerin im Gesundheits- und Sozialbereich (WPI)
TZI (Kari Aschwanden)
Supervision und Coaching mit kunstorientieren Methoden
lemon-bildung.ch

gesundheit
Diplomausbildung zur Pflegefachfrau
Fachweiterbildungen Operationstechnik,  Psychoonkologie (ZIST)
Master in Advanced Studies (MAS) Gesundheitsförderung/Prävention FHNW
Kunsttherapeutin (ED) Fachrichtung Drama und Sprache.